Daniel Menschenkind 2005

28.01.2020 Off By Thomas Dörscheln

Ein Musikspiel von Eva und Hans-Ulrich Agster, Hans-Martin Fetzer, Karl-Heinz Thormann mit Musik von Peter Janssens
Die Geschichte von Nebukadnezar und Daniel in der Löwengrube erzählt von Bildern und Dingen, die wir uns zu falschen Idolen und Götzen machen. Sie erzählt auch von Träumen, die wegweisend sein können und zu Veränderungen drängen.

Du hast die Träume nicht beachtet, du hast die Zeichen nicht geseh’n, du wolltest dich nicht ändern, du musst – geh’n.

Das Musikspiel eignet sich für Kinder ab 6 und kann gespielt werden von Jugendlichen ab 12 Jahren. Sinnvoll ist das Einflechten von Dias oder kurzen Filmausschnitten.

Die CD bringt einige Instrumentalstücke und alle Lieder aus einem Mitschnitt der Uraufführung 1992 in Schwäbisch Hall.

11,00 
4,00 
10,00 
Artikelnummer: 1089 Kategorien: ,